Ehrenamt-Projekt

Mitarbeit in der Migrationsberatung

Wenn Sie zuwanderten Menschen bei ihrer Integration helfen möchten, finden Sie bei uns viele Möglichkeiten.

Projekt-
beschreibung

Ehrenamtliche sind in Einzelfall- und Familienhilfe sowie in Gruppenarbeit engagiert. Sie tun dies durch

  • Tätigkeiten als Dolmetscher,
  • Hilfe bei Kontakten zu Behörden und Einrichtungen (Begleitdienst),
  • Formularhilfe und
  • Hausbesuche.

Gruppenarbeit können Sie zum Beispiel leisten durch

  • Hausaufgabenbetreuung,
  • Nachhilfeunterricht,
  • Konversationsübungen und
  • Präventionsarbeit (zum Beispiel in den einzelnen Integrationskursen).

Zielgruppe

Menschen mit Migrationshintergrund

Einsatzort

85072 Eichstätt

Beginn (Einsatz)

nach Absprache

Wir bieten

  • eine sinnerfüllende Tätigkeit,
  • Informationsaustausch und
  • Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz im Rahmen der Tätigkeit

Wir erwarten

Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und interkulturelle Kompetenz