URL: www.caritas-kreisstellen.de/pressemitteilungen/waermestube-fuer-die-kalte-jahreszeit/2343235/
Stand: 21.12.2022

Pressemitteilung

Wärmestube für die kalte Jahreszeit

Ofen WUGEine Wärmestube rufen Caritas und Kirche in Weißenburg ins Leben.Foto: Caritas-Kreisstelle Weißenburg

Die Heizung nicht oder nicht so stark aufdrehen: Dazu zwingen die drohende Gasknappheit und die hohen Energiekrise viele Bürgerinnen und Bürger in diesem Herbst und Winter - vor allem solche, die knapp bei Kasse sind. Damit auch diese Menschen ein wärmendes Gefühl bekommen, machen ihnen die Caritas-Kreisstelle und die Katholische Kirche in Weißenburg nun ein besonderes Angebot mit einer Wärmestube: Zweimal pro Woche laden diese dazu ein, im Warmen bei Kaffee und Kuchen ein paar schöne Stunden zu verbringen. Start ist am Mittwoch, 30. November 2022 in der Kreisstelle, Seilergässchen 2 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Gleich wenige Tage später am Samstag, 3. Dezember 2022 sind ebenfalls von 14.00 bis 16.00 Uhr im Pfadfinderheim bei der Heilig Kreuz Kirche Gäste willkommen. 

"Angesichts der dramatischen Entwicklung sehen wir uns in der Pflicht, Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Weißenburg mit ihren Ortsteilen einen Platz mit einem niedrigschwelligen Angebot zu schaffen", erklärt Kreisstellenleiterin Alexandra Trögl. Der Aufenthalt in der Wärmestube solle auch Gemeinschaft und Austausch mit anderen Menschen ermöglichen. "Bei Gesprächen mit den Haupt- und Ehrenamtlichen können verschiedenste Anliegen besprochen werden", so die Caritas-Verantwortliche.

Um das Vorhaben umsetzen zu können, bedarf es allerdings eines Stammes an ehrenamtlichen Mitarbeitenden, welche die Gäste betreuen oder auch Fahrdienste übernehmen. Wer dieses Projekt unterstützen möchte, erhält bei der Caritas-Kreisstelle telefonisch unter  09141/8733930 nähere Informationen.