Eine Aufgabe für Sie?

Gesetzlicher Betreuer im Ehrenamt

Die Führung einer gesetzlichen Betreuung ist eine anspruchsvolle Tätigkeit. Neben Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen ist häufig Geduld erforderlich. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt bei behördlichen Angelegenheiten.

Einführung und Hilfe

In speziellen Einführungsveranstaltungen erhalten Sie von uns die ersten notwendigen Informationen. Außerdem bieten wir Ihnen jederzeit individuelle Beratung und Begleitung an und laden Sie gerne zu den regelmäßig stattfindenden Vorträgen und Austauschrunden ("Betreuerstammtisch") ein.

Haben Sie Interesse daran, ehrenamtlich eine Betreuung zu führen?

Dann wenden Sie sich bitte an uns!