Caritas-Kreisstelle bietet Seniorenerholung an

Seniorenerholung

Geselligkeit und Neues erleben ältere Menschen bei Seniorenerholungen der Caritas. Foto: Resi Schödl


Eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern liegt das Hotel "Dilger", wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer untergebracht sein werden. Die Leitung übernimmt Marianne Osiander aus Landershofen. Sie sorgt für Freizeitangebote, organisiert kleine Ausflüge und ist auch bei auftretenden Problemen immer ansprechbar. Sollte die Seniorenerholung wegen Corona nicht stattfinden können, erhalten die angemeldeten Personen umgehend Bescheid.

Nähere Auskünfte, zum Beispiel über Hotel, Kosten und Stornobedingungen, gibt Carola Pfäffel von der Caritas-Kreisstelle. Sie ist telefonisch unter 08421 50-130 oder per E-Mail an kreisstelle@caritas-eichstaett.de zu erreichen. Bei ihr erfolgt auch die Anmeldung.