Caritas-Kreisstelle Ingolstadt

Unsere Dienste für Sie

Banner 100 Jahre Caritasverband Eichstätt

Aktuell

"Das Zimmer auf der Straße"

Zimmer auf der StraßeIns Gespräch mit wohnungsuchenden Menschen und an der Problematik „mangelnder bezahlbarer Wohnraum“ interessierten Bürgern kamen die Caritas-Mitarbeiterinnen Silvia Kopp (links) und Silvia Mages im Zimmer auf der Straße. Foto: Peter Esser

Viele Bürgerinnen und Bürger wirkten zunächst einmal verdutzt, wenn sie gestern und heute (21. September) auf dem Vorplatz des Franziskanerklosters in Ingolstadt vorbeikamen: Denn da standen, sozusagen auf der Straße, ein Wohnzimmer und eine Küche. Mit dieser Aktion hat die Caritas-Kreisstelle Ingolstadt auf die bundesweite Jahreskampagne ihres katholischen Wohlfahrtsverbandes unter dem Motto „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ aufmerksam gemacht. An die hundert Passanten machten nach Schätzung von Caritas-Mitarbeiterinnen Halt und „zig“ kamen mit diesen in und vor dem „Zimmer auf der Straße“ ins Gespräch.

Zur vollständigen Pressemitteilung ...

Pressemitteilung

Damit nicht das Licht ausgeht

Ulrich WalleitnerUlrich Walleitner berät bei Miet- und Energieschulden. Foto: Peter Esser

„Diesen Dienst haben wir aufgebaut, weil immer mehr Menschen mit speziell dieser Verschuldung kamen und sich zeigte, welches harte Schicksal sie erleiden, wenn man nicht rechtzeitig agiert“, erklärt Ulrich Walleitner, Schuldnerberater der Caritas-Kreisstelle Ingolstadt, und bringt auf den Punkt: „Letztes Jahr hatten wir drei Fälle, bei denen der Strom abgestellt wurde und die Leute im Dunkeln saßen. Bei zwei Klienten konnte die Sperre mit unserer Hilfe Gott sei Dank innerhalb kurzer Zeit wieder aufgehoben werden.“  Die spezielle Beratung bei Miet- oder Energieschulden gibt es seit fünf Jahren. Sie finanziert sich aus Spenden und freiwilligen Leistungen.

Zu einem Beitrag mit Online-Spendenmöglichkeit ...

Pressemitteilung

Riskanten Konsum kontrolliert in den Griff bekommen

Logo SKOLL

Wie findet man im Umgang mit Alkohol, Tabletten, Rauchen, Spielen oder einem anderen problematischen Konsumverhalten das richtige Maß? Wie kann man einen riskanten Konsum kontrollieren und wieder in den Griff bekommen? Die Caritas-Suchtambulanz in Ingolstadt bietet dazu ab 8. Oktober das Selbstkontrolltraining „SKOLL“ an.

Zur vollständigen Pressemitteilung ...

Bernd
Leitner

Leiter der Caritas-Kreisstelle Ingolstadt



Caritasverband für die Diözese Eichstätt e.V.

Residenzplatz 14
85072
Eichstätt


Telefon:
Telefax:

ZUSAMMENARBEIT 
 

Caritas-Netzwerk in der Region

Damit Sie bei den verschiedensten sozialen Problemen Hilfe bekommen können, kooperieren wir mit mehreren Einrichtungen. In unserem Zusammenschluss gibt es folgende andere Dienste:

Pflege im Heim in

Ingolstadt
Ingolstadt-Gerolfing

Häusliche Pflege
in

Gaimersheim
Ingolstadt 
Kösching

Erziehungsberatung in Ingolstadt

Eingliederungshilfe für

Menschen mit Behinderung in Ingolstadt

Menschen in besonderen sozialen Lebenslagen in Ingolstadt