Migrationsberatung

Vielfältige Hilfen für Ihr Leben in der neuen Heimat

 

Weltkugel mit verschiedenen MenschenFoto: © panthermedia.net/scusi

Unser Dienst

  • leistet Einzel-, Familien-  und Angehörigenberatung,
  • stellt Kontakte zu Integrationskursen her,
  • berät und betreut Teilnehmende während des Integrationssprachkurses,
  • unterstützt bei der Suche nach geeigneten Kinderbetreuungsmöglichkeiten während des Kursbesuches,
  • berät bei psycho-sozialen Problemen,
  • leistet Krisenintervention und Konfliktberatung,
  • unterstützt und begleitet im Umgang mit Behörden,
  • verschafft Ihnen einen Überblick über die sozialen Leistungen und deren Antragsvoraussetzungen,
  • informiert Sie zum Thema Arbeits- und Wohnungssuche,
  • hilft bei rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen und
  • arbeitet mit anderen Einrichtungen zusammen, die weiterhelfen können.

Wir suchen Ehrenamtliche. Informationen dazu ...

Beratungsgrundsätze

Unsere Beratung ist vertraulich, kostenfrei, freiwillig und unabhängig. Mehr zu den Beratungsgrundsätzen

Logo Bundesinnenministerium

kleines Logo Migrationsberatung für Erwachsene

 

 

 

 

 

 

 

Fachpublikation

Der frühere Caritas-Asylberater und heutige Migrationsberater Simon Kolbe (Kontaktdaten rechts) hat an einer Fachpublikation "Interkonfessionelle Zusammenarbeit als Möglichkeit und als Notwendigkeit" mitgewirkt. Diese beschäftigt sich mit der Hilfe für geflüchtete Menschen im Caritasverband für die Diözese Eichstätt.